BAU- UND MÖBELTISCHLEREI FRIEDRICH WIESER

A-9918 Strassen, Heising 1, +43 4846 6339, office@tischlerei-wieser.at

anno,

dazumal,

wieser.

Ein Baum spiegelt das Sein. Er wandelt sich. Verändert stellt er sich selbst wieder her. Und bleibt immer der gleiche.

Wie der Baum haben auch wir uns über die Jahre gewandelt, sind aber im Grunde dieselben geblieben. Die äußeren Veränderungen, wie die Erweiterung der Werkstätte oder die Modernisierung des Maschinenparks, spiegelten unser Streben nach Perfektion wider: professionelles Arbeiten – im Wandel der Zeit. Die Zufriedenheit unserer Kunden – damals wie heute. Der Sinn im täglichen Tun – das Beste zu erreichen, treiben uns immer weiter an.

Meilensteine der Firma Wieser

1921 – 1950

Josef Wieser vlg. Hörmer, legt als Tischlermeister den Grundstein für das Tischlergewerbe in der Familie Wieser.

In der Zwischenzeit kein Tischlereibetrieb, da Josef Wieser 1950 leider frühzeitig verstarb.

1963

Neugründung der Tischlerei durch Friedrich Wieser sen. im Heimathaus zu Hörmer.

1965

Neubau einer eigenen Tischlereiwerkstätte am Ortsrand von Heising, Größe ca. 300 m².

1968

Heirat mit Regina geb. Weiler, die von Beginn an engagiert in der Verwaltung, Lohnverrechnung und Buchhaltung mitarbeitet und wesentlich zum Erfolg der Firma beiträgt.

1981

Aufgrund der positiven Entwicklung des Betriebes und einem Mitarbeiterstand von 10 Facharbeitern und 3 Lehrlingen stand die erste Erweiterung an. Eine Maschinenhalle wurde dazugebaut.

1991

Aus Platzgründen erfolgt der zweite Zubau in Form einer Erweiterung der Maschinenhalle und der Handwerkstätte.

1997 – 1998

Meisterprüfung und Übernahme der Bau- und Möbeltischlerei durch Friedrich Wieser jun.

1999

Die Arbeitsvorbereitung aber auch die eigene Planungsabteilung werden weiter ausgebaut.

2005

Verdoppelung der Betriebsfläche inkl. kompletter Erneuerung der Absaug- und Lackieranlage, sowie der Heizungsanlage und einer Lagerhalle für Rohmaterial. Ein eigener angebauter Gebäudetrakt mit neuen Büros für Planung, Projektbearbeitung und Verwaltung entsteht.

2006

Feierliche Eröffnung der neuen Betriebsgebäude unter enormem Interesse von Kunden und Bevölkerung.

2013

50 Jahre Bau- und Möbeltischlerei Wieser. Feier mit Familienangehörigen, Mitarbeitern, ehemaligen Mitarbeitern und Lehrlingen, Kunden, Lieferanten, Tischlerkollegen und Dorfbewohnern.

2014

Bruder Michael Wieser beginnt, nach erfolgreich abgeschlossener Tischlerlehre und Meisterprüfung an der Ortweinschule, in der Planungs- und Arbeitsvorbereitung sowie unterstützend in Entscheidungen seine Berufslaufbahn im Familienbetrieb.

2017

Professionelle visuelle Konzeption des neuen Firmenauftritts. Entwicklung eines neuen Logos für die Tischlerei und eines eigenen Logos für das stetig gewachsene Planungsbüro. Gestaltung einer neuen Website und begleitendem Facebook-Auftritt der Firma Wieser.